Kontakt

Geschäftsstelle der Evangelischen Jugend

Alexandrastraße 5
63739 Aschaffenburg

Telefon 06021-369710
Telefax 06021-369712

Mail info[a]ej-untermain.de
Web https://www.ej-untermain.de

 

 

Dekanatsjugendreferent mit geschäftsführender Funktion

 
Bild von Diakon Martin Klein
Foto: Martin Klein
Diakon Martin Klein

Kontakt über Geschäftsstelle (siehe oben)

Mobil 0151-41281815

Telegram @MartinKleinDienst

Mail klein[a]ej-untermain.de

static_qr_code_without_logo

 

 

 

 

Kennt sich hier aus:

– KABUM

– Freizeiten

– Zuschüsse

– Gemeindeberatung

– Konfirmanden und Jugendarbeit

– Gremien und Jugendringe

Martin ist erster Ansprechpartner für die Gemeinden Amorbach, Erlenbach, Eschau, Goldbach, Kleinheubach, Klingenberg, Laufach, Miltenberg, Obernburg und für die Verbände CVJM Altfeld und VCP Haibach.

 

Dekanatsjugendreferent, Schwerpunkt Bildungsarbeit

Foto: Jens Palkowitsch-Kühl
Foto: Jens Palkowitsch-Kühl
Jens Palkowitsch-Kühl, M.A.

Telefon 06021-369711

Mobil 0151-28955501

Mail bildung[a]ej-untermain.de

 

 

 

 

 

 

 

 

Kennt sich hier aus:

– MBpro Teamerkurse

– MBpro Jugendleiterausbildung

– MBpro Seminare

– JuLeiCa Anträge

– Begleitung von Teams und Gruppen

– Konvent, LK und Aktionen

Jens ist erster Ansprechpartner für die Gemeinden Alzenau, Glasofen, Großostheim, Hasloch, Hofstetten-Sulzbach, Kahl-Karlstein, Kreuzwertheim, Michelrieth, Schöllkrippen und Schollbrunn.

 

Dekanatsjugendreferentin, Schwerpunkt Arbeit mit Kindern

Foto: Sophia Szymanski
Foto: Sophia Szymanski
Sophia Szymanski

Telefon 06021-299404

Mobil 0151-28988965

Mail sophia.szymanski[a]ej-untermain.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kennt sich hier aus

– Arbeit mit Kindern im JuZ und in der EJ

– allem rund ums JuZ Aschaffenburg

– Projekten und Aktionstagen im JuZ

– Fragen zum Offenen Betrieb im JuZ

– Zusammenarbeit zwischen JuZ und GKG-Gemeinden

 

Sophia ist Ansprechpartnerin für folgende GKG-Gemeinden Aschaffenburg-Christuskirche, Aschaffenburg-St. Paulus, Aschaffenburg-St. Matthäus, Aschaffenburg-St. Lukas und St. Markus (Kleinostheim, Mainaschaff und Stockstadt).