Spielend Helfen, Benefizturnier

Spielen Helfen! Die Jugendlichen der Ev. Jugend Untermain engagieren sich für die Hilfsbedürftigen unserer Region.

Am 12.10.2018 finden zwei Aktionen unter dem Motto „Spielend Helfen“ statt: Ein Benefiz-Schafkopfturnier im Bachsaal und einen Spieleabend im Kapitelsaal der Christuskirche Aschaffenburg.

Der Benefiz-Abend 2018 geht zu Gunsten der Bahnhofsmission Aschaffenburg.

Einlass ist am ab 18 Uhr, Spielbeginn ist 19 Uhr.

Teilnehmen kann jede(r): Egal ob (Hobby-)Schafkopfer oder Brettspieler/in. Jung und Alt kommt zusammen.

 

Auch Sie können mit wenig Aufwand spielend helfen:

  • Unterstützen Sie uns durch eine Geld- oder Sachspende,
  • Sagen Sie es weiter,
  • Kommen Sie mit Freunden zum lustigen Spieleabend (Eintritt frei),
  • Oder Spielen Sie mit beim Schafkopfturnier (Startgeld 15€ als Spende für das Projekt)!

Schirmherrin der Benefizveranstaltung ist Frau Bürgermeisterin Jessica Euler, die extra für den guten Zweck Schafkopfspielen gelernt hat und jedes Jahr den Spendenbeitrag großzügig aufstockt.

Sie möchten helfen? – Dann bitte empfehlen Sie den Spieleabend weiter und spenden einen kleinen Beitrag für die gute Sache. Spendenkonto: IN VIA Bahnhofsmission – Sparkasse Aschaffenburg, IBAN: DE40 7955 0000 0008 6060 06, Stichwort “spielend helfen 2018”.

Ihre Spende können Sie bei der Steuererklärung geltend machen. Bei Beiträgen bis 200€ genügt der Kontoauszug als Spendennachweis für das Finanzamt, gerne stellen wir eine Spendenquittung aus.

              

Ihr Einsatz lohnt sich! Im Jahr 2017 konnten wir die Diakonie Aschaffenburg mit 1200€ unterstützen.Dieses Ergebnis wollen wir 2018 noch toppen! Der gesamten Erlös geht als Spende an die Bahnhofsmission. 

img_1189

Letztes Jahr war der Abend Teil der interkulturellen Woche. Gemeinsam mit der Migrationsberatung haben wir Menschen aus verschiedenen Kulturen spielend zusammengebracht. In der Vorbereitung auf den Abend organisierten wir sogar einen gemeinsamen Einsteigerkurs für alle, die Schafkopf lernen wollten. Dafür haben wir einen Preis der Stadt Aschaffenburg für herausragendes ehrenamtliches Engagement gewonnen. (Hier klicken für mehr Informationen:

)

 

 

Wir danken unseren Unterstützern, die 2017 mit einer Sach- oder Geldspende geholfen haben:

  • Brauerei Eders
  • Sparkasse Aschaffenburg-Alzenau
  • Kinopolis Aschaffenburg
  • Kantorei Aschaffenburg
  • Matthias-Claudius-Haus
  • Generali Versicherungen
  • TÜV Süd
  • sauspiel.de
Go to Top