Wisst ihr noch …

…wie wir abends, vor dem Schlafen gehen, uns zusammengesetzt haben, eine kleine Andacht gefeiert und uns erzählt haben was uns heute eine Freude bereitet hatte. Und es oft erst ganz still war, doch nach kurzer Zeit alle etwas gefunden haben was an dem Tag schön war oder worüber man stolz war oder sich in dem Moment einfach nur glücklich gefühlt hat. Danach wurde nochmal kräftig gesungen! Dann ging es aber auch schon ins Bett, was teilweise ein wenig chaotisch wurde, wenn sich mal wieder lautstark unterhalten wurde und die neusten Erkenntnisse diskutiert werden mussten. Doch irgendwann, nach einer wundervollen, von den Teamern vorgelesenen, Gutenacht-Geschichte, waren dann doch alle im Bett und haben geschlafen… oder zumindest so getan…

Liebe Grüße,
euer Kinderfreizeitteam! (Heute von Feci).

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.